2. Bundesliga - Herren

Samstag, 29. April 2017, 13.00 Uhr
Atomics Baseballpark Neuenburg

Sponsoren

  • VW Autohaus Pfister Neuenburg
  • WWK
  • Strohmaier Betonwaren
  • Sparkasse Markgräflerland
  • Metzgerei Pfunder
  • Farowski
  • Michaux
  • Dolce Amaro
  • ftn
  • Welz
  • Auma
  • Dominos

Ligatabellen

2. Bundesliga

  G V GB
Heidenheim 0 0 0
Herrenberg 0 0 0
Karlsruhe 0 0 0
Neuenburg 0 0 0
Stuttgart 0 0 0
Tübingen 0 0 0
Ulm 0 0 0

Verbandsliga

  G V GB
Freiburg 0 0 0
Gammertingen 0 0 0
Göppingen 0 0 0
Mannheim 0 0 0
Nagold 0 0 0
Neuenburg 0 0 0
Sindelfingen 0 0 0
Stuttgart 0 0 0

Landesliga

  G V GB
Bretten 0 0 0
Heidelberg 0 0 0
Neuenburg 0 0 0
Villingendorf 0 0 0
Schriesheim 0 0 0

Jugend Verbandsliga

  G V GB
Ellwangen 0 0 0
Heidenheim 0 0 0
Karlsruhe 0 0 0
Mannheim 0 0 0
Neuenburg 0 0 0
Stuttgart 0 0 0
Tübingen 0 0 0

Schüler

  G V GB
Ladenburg 0 0 0
Mannheim 0 0 0
Neuenburg 0 0 0
Schriesheim 0 0 0
Schriesheim II 0 0 0

Der Verein von 1995 bis Heute

Verein:

1995 zunächst als Unterabteilung des FC Neuenburg
Im Dezember 1997 wurden die Atomics ein selbständiger Verein.

2004 Eröffnung des Baseballplatzes: Atomics Baseballpark
2009 Start für den Bau des Clubheims
2010 Austragungsort für die Baseball Europameisterschaft in Deutschland (Baden-Württemberg)
2011 Austragungsort für das Baden-Württemberg Pokalfinale Baseball / Softball  
 
Atomics-Teams: 

1995 Start in den Ligabetrieb in der Bezirksliga
1997 das erste Jugendteam nimmt am Ligabetrieb teil
2000 Die 2. Mannschaft beginnt mit dem Spielbetrieb
2002 Das Softballteam bestreitet seine erste Saison
2003 Ein zweites Jugendteam wird den Ligabetrieb aufnehmen
2003 Die französische Mannschaft "Mulhouse Royals" wird als 3. Atomics-Mannschaft am Spielbetrieb teilnehmen
2003 werden 6 Teams für die Atomics spielen
2006 Gründung Little League / T-Ball Mannschaft
2007 T-Ball Mannschaft nimmt am Spielbetrieb teil
2007 Gründung BBQ-Team
2008 Schülermannschaft nimmt am Spielbetrieb teil
2009 4. Herrenmannschaft nimmt am Spielbetrieb teil
 
 
Sportliche Erfolge: 
 
1. Herrenmannschaft 
1996 Meister in der Bezirksliga Baden Württemberg
1999 Vizemeister in der Landesliga Baden Württemberg
2000 Meister in der Landesliga Baden Württemberg
2001 Vizemeister in der Verbandsliga und Aufstieg in die Regionalliga
2002 Meister in der Regionalliga Südost und Aufstieg in die 2. Bundesliga Süd
2003 4. Platz 2. Bundesliga Süd
2004 4. Platz 2. Bundesliga Süd
2005 5. Platz 2. Bundesliga Süd
2006 3. Platz 2. Bundesliga Süd
2006 Finalist Baden-Württemberg Pokal
2007 2. Platz 2. Bundesliga Süd und Aufstieg in die 1. Bundesliga Süd
2007 Finalist Baden-Württemberg Pokal
2009 2. Platz 2. Bundesliga Süd und Aufstieg in die 1. Bundesliga Süd
2009 Halbfinalist Baden-Württemberg Pokal
2011 Halbfinalist Baden-Württemberg Pokal
2012 3. Platz 2. Bundesliga Süd
 
2. Herrenmannschaft 
2001 Vizemeister in der Bezirksliga Baden Württemberg
2002 Meister in der Bezirksliga Baden Württemberg
2006 2. Platz Landesliga
2007 Meister in der Landesliga und Aufstieg in die Verbandsliga
2009 Meister in der Landesliga und Aufstieg in die Verbandsliga
2012 Meister Verbandsliga
 
3. Herrenmannschaft 
2006 2. Platz Bezirksilga
2007 Meister Bezirksliga und Aufstieg in die Landesliga
 
T-Ball 
2007 Baden-Württemberg Meister
2009 2. Platz Baden-Württemberg Meisterschaft
2010 2. Platz Baden-Württemberg Meisterschaft
2011 Baden-Württemberg Meister
 
Jugend 
2008 Jugendmeister Landesliga & Meister Herbstturnier
2010 Jugendmeister Landesliga
2011 Vizemeister Jugend Landesliga
2012 Vizemeister Jugend Landesliga und Aufstieg in die Verbandsliga

Schüler
2010 2. Platz Schülerliga
2011 Baden-Württemberg Meister
2011 4. Platz Deutsche Meisterschaft Schüler
2012 Baden-Württemberg Vize-Meister Schüler