2. Bundesliga - Herren

Samstag, 21. Juli 2018, 12.00 Uhr
Atomics Baseballpark Neuenburg

Sponsoren

  • VW Autohaus Pfister Neuenburg
  • Strohmaier Betonwaren
  • Metzgerei Pfunder
  • Farowski
  • Michaux
  • Dolce Amaro
  • ftn
  • Welz
  • Black Forest Auto Glas
  • Dominos
  • Markgräfler Küchen
  • Grill on Fire
  • Sunshine Travel
  • Getränke Jesse

Ligatabellen

2. Bundesliga

  G V GB
Göppingen 1 1 0
Neuenburg 1 1 0
Heidenheim 1 1 0
Karlsruhe 1 1 0
Stuttgart 1 1 0
Tübingen 1 1 0
Nagold 0 0 0

Verbandsliga

  G V GB
Freiburg 0 0 0
Ellwangen 0 0 0
Gammertingen 0 0 0
Herrenberg 0 0 0
Mannheim 0 0 0
Neuenburg 0 0 0
Schriesheim 0 0 0

Landesliga

  G V GB
Bretten 0 0 0
Heidelberg 0 0 0
Ladenburg 0 0 0
Neuenburg 0 0 0
Villingendorf 0 0 0

Jugend Verbandsliga

  G V GB
Stuttgart 9 0 0
Mannheim 8 3 2
Tübingen 6 3 3
Ellwangen 4 5 5
Neuenburg 4 7 6
Heidenheim 3 6 6
Karlsruhe 0 10 9.5

Schüler

  G V GB
Stuttgart 0 0 0
Neuenburg 0 0 0
Ulm 0 0 0

30.04.2018

Neuenburg Atomics verlieren und gewinnen gegen Karlsruhe

30.04.2018 (rowi) Am zweiten Ligaspieltag in der 2. Bundesliga trafen die Neuenburg Atomics im heimischen Baseballpark auf die Karlsruhe Cougars. Bei bestem Baseballwetter starteten die Atomics mit Pitcher Joshua Steigert in das erste Spiel des Tages. Auf einen weiten Schlag von Luca Mayer konnte dann Jordan Kroeker das 1:0 für die Atomics erzielen.

Dann passierte erst mal nicht viel, denn beide Defensivreihen standen sehr sicher. Erst im 5. Inning gelang den Atomics dann durch Janos Daroczi das 2:0. Doch die Gäste aus Karlsruhe gaben nicht auf. Sie verkürzten im 6. Inning auf 1:2 und gingen im 7. Inning dann sogar mit 3:2 in Führung. Doch die Atomics nutzen gleich die nächste Schlagchance und gingen durch Jordan Kroeker, Csaba Goor und Evan Davies mit 5:3 wieder in Führung. Wie beim ersten Spiel zwei Wochen zuvor gegen Stuttgart konnten die Neuenburg Atomics aber im letzten Inning diese Führung nicht halten. Die Gäste aus Karlsruhe nutzen ihre letzte Chance und erzielten gleich 3 Punkte und am Ende verloren die Atomics das erste Spiel mit 5:6.

Im zweiten Spiel des Tages waren die Neuenburg Atomics konzentrierter am Werk. Im 3. Inning gingen die Atomics durch Jordan Kroeker und Colin Holzwarth mit 2:0 in Führung. Im 4. Inning ging es dann Schlag auf Schlag und die Atomics schraubten das Ergebnis durch Joshua Steigert, Jordan Kroeker, Luca Mayer, Colin Holzwarth und Stefan Kunath auf 7:0. Die Karlsruhe Cougars erzielten dann zwar noch 2 Treffer, doch im 6. Inning sorgten Paul Plötze, Evan Davies und Janos Daroczi für eine sichere 10:2 Führung. Diese ließen sich die Atomics am Ende nicht mehr nehmen und gewannen somit verdient das zweite Spiel des Tages.

Am kommenden Samstag 5. Mai geht es nun für die Atomics in der 2. Bundesliga auswärts zu den Tübingen Hawks. 

 

Die zweite Mannschaft der Atomics trifft in der Verbandsliga am Sonntag 6. Mai im Atomics Baseballpark auf die Herrenberg Wanderers. Das Farmteam der Neuenburger Baseballer konnte bisher die ersten Spiele der Saison gewinnen. Am letzten Spieltag besiegten sie die Schriesheim Raubritter auswärts mit 26:5. Das Vorspiel um 11 Uhr bestreitet die Atomics Schülermannschaft gegen die Ulm Falcons. 

back to News »