Verbandsliga - Herren

Samstag, 30. Juni 2018, 15.00 Uhr
Atomics Baseballpark Neuenburg

Sponsoren

  • VW Autohaus Pfister Neuenburg
  • Strohmaier Betonwaren
  • Metzgerei Pfunder
  • Farowski
  • Michaux
  • Dolce Amaro
  • ftn
  • Welz
  • Black Forest Auto Glas
  • Dominos
  • Markgräfler Küchen
  • Grill on Fire
  • Sunshine Travel
  • Getränke Jesse

Ligatabellen

2. Bundesliga

  G V GB
Göppingen 1 1 0
Neuenburg 1 1 0
Heidenheim 1 1 0
Karlsruhe 1 1 0
Stuttgart 1 1 0
Tübingen 1 1 0
Nagold 0 0 0

Verbandsliga

  G V GB
Freiburg 0 0 0
Ellwangen 0 0 0
Gammertingen 0 0 0
Herrenberg 0 0 0
Mannheim 0 0 0
Neuenburg 0 0 0
Schriesheim 0 0 0

Landesliga

  G V GB
Bretten 0 0 0
Heidelberg 0 0 0
Ladenburg 0 0 0
Neuenburg 0 0 0
Villingendorf 0 0 0

Jugend Verbandsliga

  G V GB
Stuttgart 9 0 0
Mannheim 8 3 2
Tübingen 6 3 3
Ellwangen 4 5 5
Neuenburg 4 7 6
Heidenheim 3 6 6
Karlsruhe 0 10 9.5

Schüler

  G V GB
Stuttgart 0 0 0
Neuenburg 0 0 0
Ulm 0 0 0

04.06.2018

Neuenburg Atomics mit Doppelsieg gegen Nagold - Erfolgreiches Wochenende für alle Atomics Mannschaften

03.06.2018 (rowi) Gegen den Aufsteiger aus der Verbandsliga, die Nagold Mohawks, konnten die Baseballer der Neuenburg Atomics mit 6:2 und 9:2 zwei Siege in der 2. Bundesliga einfahren.

Im ersten Spiel des Tages starteten die Atomics in der Defensive mit Pitcher Joshua Steigert. Die Neuenburger fanden jedoch nicht gut ins Spiel und mussten gleich zwei Punkte der Gäste zum 0:2 hinnehmen. In der Offensive schafften es die Atomics lange nicht, den Ball aussichtsreich in das Spiel zu bekommen. Erst in der Mitte des Spiels gelang den Atomics der Durchbruch. Gleiich 5 Punkte erzielten sie im 4. Inning zum 5:2. Dieser Vorsprung gab den Spielern um Trainer Rob Piscatelli viel Sicherheit und in der Defensive ließen sie keine weiteren Punkte der Gäste mehr zu. Am Ende konnten die Atomics noch einen weiteren Punkt erzielen und gewannen das erste Spiel sicher mit 6:2.

Das zweite Spiel lief in der Offensive von Beginn an besser für die Neuenburg Atomics. Gleich im ersten Inning konnten sie Punkte zu einer 2:0 Führung erzielen. In der Defensive hatte Pitcher Sammy Steigert die gegnerischen Schlagmänner gut im Griff. Mitte des Spiels führten die Atomics bereits mit 4:0 als die Gäste erstmals mit zwei Punkten auf 4:2 verkürzen konnten. Doch die Neuenburg Atomics ließen nicht locker und schraubten das Ergebnis auf 9:2. So blieb es dann bis zum Ende des Spiels.

Die Baseballer der Atomics stehen mittlerweile mit 7 Siegen und 5 Niederlagen auf dem 3. Tabellenplatz in der 2. Bundesliga. Am kommenden Samstag, den 9. Juni spielen sie nun auswärts gegen die Göppingen Green Sox. 

Die 2. Mannschaft der Atomics konnte ihr Spiel gegen die Mannheim Tornados 2 in der Verbandsliga mit 12:1 gewinnen. Die Atomics II stehen aktuell an der Tabellenspitze. 

Das Atomics Schülerteam war gegen die Schüler der Ulm Falcons ebenfalls erfolgreich. Mit 6:0 und 12:2 gewannen die Atomics beide Spiele. Auch die Jugendmannschaft konnte gegen die Ulm Falcons Jugend mit 14:3 gewinnen. 

back to News »