Verbandsliga - Herren

Samstag, 30. September 2017, 14.00 Uhr
Atomics Baseballpark Neuenburg

Sponsoren

  • VW Autohaus Pfister Neuenburg
  • WWK
  • Strohmaier Betonwaren
  • Sparkasse Markgräflerland
  • Metzgerei Pfunder
  • Farowski
  • Michaux
  • Dolce Amaro
  • ftn
  • Welz
  • Auma
  • Dominos

Ligatabellen

2. Bundesliga

  G V GB
Neuenburg 23 1 0
Tübingen 15 7 7
Stuttgart 11 8 9.5
Heidenheim 10 9 10.5
Ulm 10 10 11
Herrenberg 3 20 19.5
Karlsruhe 2 19 19.5

Verbandsliga

  G V GB
Neuenburg 6 0 0
Mannheim 6 1 0.5
Göppingen 4 2 2
Nagold 3 3 3
Gammertingen 3 3 3
Sindelfingen 2 5 4.5
Freiburg 1 5 5
Stuttgart 0 6 6

Landesliga

  G V GB
Schriehseim 6 1 0
Villingendorf 4 2 1.5
Heidelberg 5 3 1.5
Neuenburg 1 5 4.5
Bretten 1 6 5

Jugend Verbandsliga

  G V GB
Stuttgart 9 0 0
Mannheim 8 3 2
Tübingen 6 3 3
Ellwangen 4 5 5
Neuenburg 4 7 6
Heidenheim 3 6 6
Karlsruhe 0 10 9.5

Schüler

  G V GB
Stuttgart 9 1 0
Neuenburg 8 2 1
Heidenheim 4 6 5
Stuttgart II 4 6 5
Mannheim 3 7 6
Ulm 2 8 7

08.05.2017

Neuenburg Atomics gewinnen 4:1 gegen Ulm - Spitzenspiele am kommenden Samstag

06.05.2017 (rowi) Die Neuenburg Atomics trafen am vergangenen Samstag in der 2. Bundesliga Süd auf die Ulm Falcons.

Es versprach ein spannender Spieltag zu werden, da die Atomics derzeit mit 4 Siegen als Tabellenführer auf die mit 3 Siegen und 1 Niederlage nur knapp folgenden Ulmer Baseballer trafen. 
Verzichten mussten die Atomics krankheitsbedingt auf den bisher sehr starken Pitcher Maxi Güldner. Catcher Colin Holzwarth wurde aufgrund einer Knieverletzung ebenfalls durch Austin Davis ersetzt. 

Die Atomics Defensive führte somit Pitcher Janos Daroczi an, welcher das Spiel auch von Anfang an dominieren konnte. In der Offensive gingen die Rheinstädter auch gleich im ersten Inning mit 1:0 in Führung. Im 4. Inning folgte dann das 2:0 und 3:0. Bis dahin stand die Neuenburger Defensive sehr sicher, die Ulm Falcons konnten sich kaum in Szene setzen. Im 5. Inning waren es wieder die Atomics, welche Ihre Führung auf 4:0 ausbauen konnten. Mittlerweile setzte starker Regen ein und im 6. Inning wurde schon deutlich, dass das Spiel aufgrund der Platzverhältnisse nicht bis zum Schluss durchgespielt werden kann.
Die Ulm Falcons verkürzten zwar noch mal auf 4:1, nach dem 6. Inning wurde das Spiel aber vorzeitig wegen des Regens beendet. Die Atomics gingen trotz des Spielabbruches als Sieger vom Platz, da der Sieg laut den Baseballregeln nach 5. gespielten Innings der Mannschaft zugesprochen wird, welche in Führung liegt. Das zweite Spiel wurde dann jedoch abgesagt und wird nachgeholt werden müssen.

Am kommenden Samstag, den 13. Mai finden nun zwei richtige Spitzenspiele im Atomics Baseballpark statt. Die Neuenburg Atomics treffen auf den Aufstiegsaspiranten und Absteiger aus der 1. Bundesliga, die Tübingen Hawks. Die Tübinger sind bisher ebenfalls ungeschlagen und werden mit einem sehr stark besetzten Mannschaftskader antreten. Die junge Atomics Mannschaft nimmt dann zwar nicht die Favoritenrolle ein, wird aber alles daran setzen, auch gegen Tübingen eine sehr gute Leistung zu zeigen. Die Zuschauer dürfen sich auf einen tollen Baseballnachmittag freuen. Spielbeginn von Spiel 1 ist um 13 Uhr, das zweite Spiel beginnt um ca. 15.30 Uhr.

Am Sonntag, den 14. Mai trifft dann die zweite Herrenmannschaft der Neuenburg Atomics in der Verbandsliga auf die Gammertingen Royals. Spielbeginn ist um 15 Uhr.

back to News »